Line Dance Club Flying Boots Obercunnersdorf

Geschichtte
Termine
unsere Tänze
Home
Kontakt
Links
Impressum
Galerrie
Linedance Party - irish Night sind Vergangenheit und waren wie immer sehr schön neue Veranstaltungen liegen vor uns / 28.29.05.2016 Countryfest an und in der Dance Hall / 29.10.2016 2. Rock`n`Roll & Rockabilly - Night / vor Info für 2017 18.03.2017 Irish Night mit Sandsacks Infos folgen

                                           

Neues aus 2009

Eine Linedanceparty mit Ramona und Hannes und der Irische Abend mit CAT waren die ersten Höhepunkte im neuen Jahr.

Viel Vorbereitung und Arbeit erforderte für einige Clubmitglieder die Teilnahme an einem tollen Auftritt im Frühjahr. Gemeinsam mit Linedancern aus ganz Sachsen trainierten wir für eine Rekordshow im Rahmen der Messe Jagen, Fischen, Reiten in Dresden. 200 Tänzer präsentierten gemeinsam eine Ein-stündige Show, welche auch im August noch einmal auf den Greifensteinen zum Countryfest gezeigt wurde.

Nun ist es Mai geworden und die Vorbereitungen zeigen uns, es ist nicht mehr viel Zeit bis zu unseren Dance Hall Fest 2009, nun schon das Achte.

Am Freitag, dem 15. Mai begann es dann wie immer mit einer Line Dance Party.

Es wurde wieder ein gelungener  Abend mit viel Spaß, Tanz und Geselligkeit.

Zur Party gab es auch ein Workshop, der vom Till (Till Bräutigamm vom LDC Exit East Bautzen) durchgeführt wurde.

Der Samstag fing mit einem gemütlichen Fest um die Dance Hall an.

Zur musikalichen Umrahmung haben wir uns Ham & Ex aus Dresden eingeladen. Am Nachmittag  zeigten  unsere Linedance Kids, was sie schon gelernt haben.

Für alle Beteiligten, Gäste und Freunde gab es vielseitige Angebote.

Bungee - Run, Hüpfburg, Essen (unter anderem Schwein vom Grill) und Trinken, Musik zum tanzen und zuhören, basteln und „Gold“ waschen für die Kids.

Zu unserer Country und Oldie Party am Abend spielte Daniel T. Coates aus Pennsylvania (USA)auf.

Er brachte die Dance Hall vom ersten Ton an in die richtige Stimmung, so dass der Abend ein schöner und gemütlicher wurde und allen Gästen gefallen hat.

Nach vielen Zugaben und Applaus mussten wir uns wieder von Ihm verabschieden, mit dem Versprechen das er nicht das letzte mal bei uns war (beidseitig).Und versprochen wir holen Ihn wieder.

Am Sonntag ließen wir das Fest mit einen gemütlichen Country Frühshoppen ausklingen.

Für gute Stimmung sorgte wie schon so oft und bewährt der Löbauer Rockexpress mit Peter Langenfeld.

Gegen 16 Uhr hatten wir es wieder mal geschafft, waren knülle und fertig, doch jeder von uns war und ist der Meinung es war wieder schön und es hat Spaß gemacht.

UND DAS NÄCHSTE WIRD FOLGEN. SEIT DA GANZ SICHER.

Am 21.6. zeigten die Anfänger bei Ihrer Prüfung, was sie im letzten Jahr gelernt hatten und erhielten viel Beifall für Ihre Leistungen von den „Alten Hasen“.

Eine Stippvisite in Daubitz stand wie in jedem Jahr auch auf dem Plan.

Mehrere runde Geburtstagsfeieren von Clubmitgliedern brachte auch in diesem Jahr viel zusätzliches Leben in unsere Dancehall.

Am Volleyballturnier der Linedanceclubs in Großschönau nahmen wir auch teil, wobei das seit Mai durchgeführte Training leider einige Verletzungen brachte, die zum Glück aber wieder ausgeheilt sind. Unsere Platzierung war nicht so toll, aber Spaß hat es trotzdem gemacht.

Im September gab es wieder eine schöne Party mit „Fair Play“ aus Berlin.Dabei wurde der Wunsch nach einer Schlagernacht geäusert. Also stieg am 21.11. die 1. Schlager und Oldienacht mit „Anett und Friends“ und wurde zum vollen Erfolg.

Ein Clubausflug führte uns in diesem Jahr nach Pullmann City in Hasselfelde zum Christmas Linedance Event. Schon im Bus war es lustig, abends gab es in der Wernigeroder Jugendherberge ein sportlichen Kegelwettkampf. Am Sonnabend dann ging es über den Weihnachtsmarkt in Wernigerode in die Westernstadt, wo natürlich auch tolles Christmasfeeling herrschte. Bei Workshops am Nachmittag und einem lustigen Bühnenstück verging die Zeit bis zur Abendparty im Saloon sehr schnell. Nur gut,das der Bus uns sicher zurück in die Jugendherberge und Sonntag dann nach Hause fuhr, da war es nicht so anstrengend.

Zum ersten Mal gab es am 4.Advent in unserer Dance Hall eine Linedanceparty für Kinder.

Da einige von uns auch Kinderkurse in verschiedenen Schulen geben kam die Idee dazu auf.Gäste von anderen Clubs begrüßten es und verlebten einen schönen Nachmittag, welcher garantiert im nächsten Jahr wiederholt wird.

Mit einer wie immer gemütlichen Sylvesterparty klang das Jahr aus.

Presse
Die Geschichte der Flying Boots Obercunnersdorf
der Anfang
zurück